hauptseite

30. Juni 2015

Closing time … so long and thanks for all the fish.

Kategorie: — Suzan @ 00:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben! Der letzte Eintrag war von 2010, Ihr merkt selber – hier ist nix mehr los!

Es liegt daran, dass ich seit geraumer Zeit kein Linux mehr nutze. Warum? Oh… viel Gründe. Einfach keine Lust mehr, mich wegen Treibern herumzuschlagen. Ja, ich bin nunmal jemand der “Multimedia” nutzt. Angefangen von der Webcam, über Musik, Video, Grafikbearbeitung… und nein, mit Gimp kann ich nichts anfangen. Irgendwann hatte ich einfach keine Lust mehr “rumzufrickeln”. Das Zeug soll einfach laufen – basta.

Was noch? Ach ja, die sogenannte “Community”. Kennt ihr das “Ihr seid alle doof, weil ihr {OS einfügen} nutzt, wir sind aber toll, weil wir nutzen ja Linux!”. KOTZ. Ich kann das überhebliche Gelaber einfach nicht mehr hören und lesen. Und dann noch innerhalb der Linuxuser … die Streitereien welche Distribution denn nun die Beste ist. Und dann noch welche Oberfläche!! Einfach nur noch zum Abgewöhnen, sorry. Und wenn mal ein Hardwarehersteller gute Treiber für Linux bereitgestellt hat, war das Erste zu motzen, dass sie nicht Open Source sind. Und natürlich dann wundern, warum Linux noch nicht weit verbreiteter ist. Am Schluß hat mich das Alles nur noch angekotzt.

Die Idee hinter Linux finde ich immer noch super. Und der Start und die Idee von Ubuntu war so wundervoll. Aber irgendwie kann ich dem Ganzen im Moment nichts mehr abgewinnen.

Ich schließe nicht aus, dass ich Linux wieder verwenden werde. Irgendwann. Im Moment installiert jedoch auf meinem ehemaligen Linux-Laptop die Win10 Preview.

So long and thanks for all the fish.

29. April 2010

Just for the record: Ubuntu 10.04 out now

Kategorie: — Suzan @ 21:47 Uhr

Ubuntu 10.04 LTS Lucid Lynx ist da!

Runterladen… testen… Ich mag’s! :-)

14. April 2010

Lucid Lynx: Gwibber funktioniert nicht mit Twitter (Lösung)

Kategorie: — Suzan @ 17:46 Uhr

Nachdem ich auf Lucid geupdated habe, wollte ich auch mal Gwibber ausprobieren. Doch leider hat es bis jetzt nicht funktioniert einen Twitter-Account anzulegen. Es gab wohl mal einen Bug in dem Paket “desktopcouch”, der mittlerweile gefixt ist. Trotzdem war es mir nicht möglich einen funktionierenden Twitter-Account anzulegen.
Der eine Lösungsansatz, alle desktopcouch-config-Dateien im Home-Verzeichnis zu löschen und dann einen Twitter-Account anzulegen hat nicht richtig funktioniert. Ich konnte danach zwar einen Account anlegen, jedoch funktioniert hat er nie. Anscheinend hat Gwibber den alten Account nicht richtig aus der desktopcouch-db entfernt. Aber man kann das händisch tun.

Р̦ffne folgende Datei aus deinem Home-Verzeichnis im Browser:
.local/share/desktop-couch/couchdb.html

– Einloggen

– wähle “gwibber-accounts” aus

– wähle den Twitter-Account aus, der gelöscht werden soll

– Lösche ihn mit dem Button “Delete Document”

Jetzt sollte der Account ordentlich entfernt worden sein. Nun also Gwibber starten und ein neues Konto anlegen. Das hat bei mir funktioniert. Mal sehen, wie sich Gwibber als Twitter-Client jetzt so macht.

19. März 2010

Gerade passiert es: Update auf Ubuntu 10.04

Kategorie: — Suzan @ 20:20 Uhr

Na mal sehen, wie das so klappt:

Update auf Ubuntu 10.04

Update auf Ubuntu 10.04

Ich werde berichten, wie es so gelaufen ist.
Und – Ubuntu 10.04 (Lucid Lynx) ist noch BETA!!! Updaten also auf eigenen Gefahr! Also – Backup nicht vergessen!!! 😉

21. November 2009

Ubuntu 9.10 (Karmic Koala) auf einem Laptop Dell XPS 1530

Kategorie: — Suzan @ 20:34 Uhr

Ich bin es wieder! :-) Mich gibt es noch und ich nutze weiterhin mit Begeisterung Ubuntu. Hatte nur viel um die Ohren (Umzug!!), weswegen ich mein Blog sträflich vernachlässigt habe.

Ganz kurz als “Auflösung” zum letzten Eintrag. Gekauft habe ich mir von Dell einen neuen Laptop:

Dell XPS 1530 mit Nvidia GeForce 8600M GT, 4 GB RAM, Intel Core 2 Duo CPU T9300 @ 2,5 GHz

Und ENDLICH habe ich darauf Ubuntu 9.10 Karmic Koala installiert. Hier also “kurz” meine Eindrücke. Und wie man das Frontmic zum laufen bekommt.
(mehr …)

 
powered by WordPress