hauptseite

29. April 2010

Just for the record: Ubuntu 10.04 out now

Kategorie: — Suzan @ 21:47 Uhr

Ubuntu 10.04 LTS Lucid Lynx ist da!

Runterladen… testen… Ich mag’s! :-)

14. April 2010

Lucid Lynx: Gwibber funktioniert nicht mit Twitter (Lösung)

Kategorie: — Suzan @ 17:46 Uhr

Nachdem ich auf Lucid geupdated habe, wollte ich auch mal Gwibber ausprobieren. Doch leider hat es bis jetzt nicht funktioniert einen Twitter-Account anzulegen. Es gab wohl mal einen Bug in dem Paket “desktopcouch”, der mittlerweile gefixt ist. Trotzdem war es mir nicht möglich einen funktionierenden Twitter-Account anzulegen.
Der eine Lösungsansatz, alle desktopcouch-config-Dateien im Home-Verzeichnis zu löschen und dann einen Twitter-Account anzulegen hat nicht richtig funktioniert. Ich konnte danach zwar einen Account anlegen, jedoch funktioniert hat er nie. Anscheinend hat Gwibber den alten Account nicht richtig aus der desktopcouch-db entfernt. Aber man kann das händisch tun.

Р̦ffne folgende Datei aus deinem Home-Verzeichnis im Browser:
.local/share/desktop-couch/couchdb.html

– Einloggen

– wähle “gwibber-accounts” aus

– wähle den Twitter-Account aus, der gelöscht werden soll

– Lösche ihn mit dem Button “Delete Document”

Jetzt sollte der Account ordentlich entfernt worden sein. Nun also Gwibber starten und ein neues Konto anlegen. Das hat bei mir funktioniert. Mal sehen, wie sich Gwibber als Twitter-Client jetzt so macht.

19. März 2010

Gerade passiert es: Update auf Ubuntu 10.04

Kategorie: — Suzan @ 20:20 Uhr

Na mal sehen, wie das so klappt:

Update auf Ubuntu 10.04

Update auf Ubuntu 10.04

Ich werde berichten, wie es so gelaufen ist.
Und – Ubuntu 10.04 (Lucid Lynx) ist noch BETA!!! Updaten also auf eigenen Gefahr! Also – Backup nicht vergessen!!! 😉

26. Oktober 2008

Nvidia + Compiz + Intrepid + Human Theme = Crappy window borders?

Kategorie: — Suzan @ 17:46 Uhr

Unter Hardy hatte ich Compiz gar nicht benutzt. Irgendwie hatte ich vorher so viel damit herumgespielt, dass ich davon schlußendlich genervt war. Ich hatte aber auch alle möglichen Effekte, jede Spielerei. Und irgendwann konnte ich es nicht mehr sehen, die “Wobbly Windows” haben mich nur noch genervt. Außerdem gab es doch manchmal Probleme mit einigen Anwendungen/Spielen.

Aber jetzt nach dem Update auf Intrepid hab ich gedacht, ich probier Compiz mal wieder aus. Diesmal hab ich nicht den Fehler gemacht, alles m̦gliche haben zu wollen. Keine wobbly Windows mehr, nur noch wenige Effekte, den Cube. Und damit sieht mein Intrepid auch wirklich zauberhaft aus bis auf Рja, die Fensterrahmen wurden nicht richtig dargestellt, siehe Snapshot nebenan.

In Intrepid gibt es mit der Kombination Compiz und Nvidia (Karten der 5/6/7-Reihe) in Verbindung mit dem Human-Theme Probleme. In Foren habe schon gelesen, eine Lösung ist, das Human-Clearlooks-Theme zu verwenden, was ja fast genauso wie das Human-Theme aussieht. Hat bei mir jedoch keine Änderung gebracht, Fensterrahmen sehen meistens immer noch so “crappy” aus, Beschriftung ist nicht lesbar. So macht natürlich Compiz keinen Spaß. Wenn man allerdings ein anderes Theme als ein Human nimmt, tritt das Problem auf. Aber hey – ich will schon das Human-Theme und keinesfalls irgendwas blaues! Was also tun?

(mehr …)

25. Oktober 2008

“Shutting down ALSA” – Problem behoben (Intrepid)

Kategorie: — Suzan @ 19:30 Uhr

Seitdem ich vor kurzem auf Intrepid aktualisiert habe, tritt bei mir ein nerviger Bug auf. Beim Herunterfahren des Rechners bleibt das System bei der Meldung “Shutting down ALSA” ungefähr 15 Minuten hängen. Anfangs dachte ich, er stürzt da total ab, aber er bleibt “nur” hängen.

Zu dieser Problematik existiert auch schon ein Bugreport (Bug #274995). Es scheint wohl nur bei einigen Netzwerkkarten in Verbindung mit ALSA Probleme zu geben. Der technische Zusammenhang zwischen Netzwerk und Soundsystem ist mir allerdings unklar. Das Problem kann nämlich behoben werden, indem man die Netzwerkverbindungen trennt, bevor ALSA herunterfährt. Das kann man theoretisch händisch vor jedem runterfahren machen, nervt aber natürlich.
(mehr …)

 
powered by WordPress