hauptseite

3. Oktober 2005

Nautilus und die gute alte Location Bar

Kategorie: — Suzan @ 16:20 Uhr

Diese neue Ansicht von Nautilus gefällt mir irgendwie nicht so gut. Die wo oben nicht mehr die Location-Bar zu sehen ist, sondern Buttons für die Orte und Pfeilchen rechts und links:
Nautilus mit Buttonansicht

Wie bekomme ich also wieder meine gewohnte und gewollte Location-Bar wieder her?

Wie so oft ist die Einstellung im Konfigurationseditor versteckt, den man ja unter
Anwendungen > Systemwerkzeuge > Konfigurationseditor
finden kann.

Die Einstellung findet sich dann unter
apps > nautilus > preferences
Wenn man eine Locator-Bar will, sollte die Einstellung “always_use_location_entry” angehakt sein:
Einstellungen im Konfigurationseditor

Dann hat man im Nautilus wieder die gewohnte Ansicht:
Nautilus mit Locator Ansicht

Ach ja, wenn man das nicht dauerhaft umstellen will, sondern die Location-Bar nur dann manchmal sehen will, geht natürlich auch eine einfache Tastenkombination:

Strg + L

14 Kommentare

  1. Danke für den Tip, muss ich im Forum übersehen haben… :)

    Comment by Jehu Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.0.7 am 5. Oktober 2005 um 20:52 Uhr

  2. Dankeschön! Ich kannte den Nautilus vorher nicht (bin Windows-Umsteiger und komplett neu mit Linux), hatte aber schon sowas vermisst. Deine Seiten sind echt hilfreich! Lieben Gruß aus Hamburg!

    Comment by Andi Linux Opera 8.5 am 23. Oktober 2005 um 20:18 Uhr

  3. Danke Danke Danke!! 😀

    Comment by Tuesday Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.0.7 am 26. Oktober 2005 um 22:35 Uhr

  4. Jetzt fühle ich mich in meinem Ubuntu wieder zuhause !
    Im übrigen eine klasse Seite die du hier hast !
    liebe Grüße
    ZUZULU

    Comment by DAAAANKE Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.0.7 am 16. November 2005 um 20:52 Uhr

  5. Dazu gibts auch einen Eintrag im Wiki: http://wiki.ubuntuusers.de/Nau.....fe5605f748

    Comment by Armin Ronacher Linux Mozilla Firefox 1.5 am 22. Dezember 2005 um 19:52 Uhr

  6. …Diese neue Ansicht von Nautilus gefällt mir irgendwie nicht so gut.

    Ich behaupte mal, da geht es vielen so wie dir!
    Zum Glück kann man diese (meiner Meinung nach) unnütze Ansicht schnell und einfach dekativieren.

    Was mich eher interessieren würde:

    Kennt jemand eine Möglichkeit die gute alte Location-Bar auch im File-Chooser-Dialog zu verwenden?

    MfG.
    xxenon

    Comment by xxenon Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.0.7 am 9. Januar 2006 um 01:42 Uhr

  7. Danke, das hat mich als Linux Neuling auch schon generell gestört. (Zum schnell mal den Pfad kopieren usw.)

    Generell hast Du da ‘ne sehr praktische Seite :)

    Grüße von einem anderen Fx-Forum Senior 😉

    Comment by Bazon Linux Mozilla Firefox 1.5.0.1 am 9. März 2006 um 18:35 Uhr

  8. Danke! Ãœbrigens gibts da auch einen Schalter, um alle Fenster wieder in ‘Explorer-Ansicht’ darzustellen. Find ich gut, weil ich gerade noch teste, ob mir die minimalistischen Nautilus-Unterfenster gefallen.

    Comment by Elmar Brodmann SuSE Linux Mozilla Firefox 1.5.0.1 am 29. Mai 2006 um 12:38 Uhr

  9. Danke für den Tipp. Jetzt aber ich aber noch ein Problem mit Nautilus. Und zwar ist bei mir die Baumansicht auf der linken Seite verschwunden und ich weiß nicht, wie ich die wieder angezeigt bekomme. Habe schon gegoogelt, aber nichts entsprechendes gefunden. Weiß vllt. jemand Rat?

    Thx
    Mfg Matze

    Comment by Matze Windows XP Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 2. Juli 2006 um 14:11 Uhr

  10. Also entweder F9 (Ansicht – Seitenleiste) oder du hast sie ausversehen einfach zusammengeschoben. In dem Fall sind auf der linken Seite so “Anfasser” (Pünktchen). Du kannst die Seitenleiste dann einfach mit der Maus wieder ausziehen kannst.

    Ach ja, hab ich schon erwähnt, dass ich mich seit geraumer Zeit an diese Buttons gewöhnt habe und sie nutze? Die Location-Bar blende ich nur dann mit Strg + L ein, wenn ich sie wirklich brauche. Und ich habe gemerkt, das ist gar nicht besonders oft. Mittlerweile finde ich die Buttons sogar ziemlich praktisch und gut und möchte sie nicht mehr missen.

    Oft ist doch alles nur Gewohnheit! 😉

    Comment by Suzan Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 2. Juli 2006 um 16:25 Uhr

  11. Hi,
    hatte auch erst F9 probiert. Lag aber daran, dass ich die wohl ausversehen ziemlich zusammengeschoben haben muss.

    Comment by Matze Windows XP Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 18. Juli 2006 um 15:52 Uhr

  12. genialer Tipp! Danke!!

    Comment by basti Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.0.8 am 31. Juli 2006 um 00:05 Uhr

  13. Umständlich finde ich diese Buttons (mit denen ich mich zum Glück nur im Gimp-Filedialog rumschlagen muß, da KDE Nutzerin) vor allem, da ich oft genau den Mittelteil eines Pfads austausche/n möchte, um schnell zu einem anderen Verzeichnis zu wechseln… Strg-L habe ich da jetzt “spaßeshalber” auch mal im Gimp-Filedialog probiert, bekomme dann aber nur eine leere Zeile, wo ich einen Pfad komplett neu eintragen kann, nicht den aktuellen Pfad voreingestellt.

    Comment by spacepenguin Debian GNU/Linux Konqueror 3.5 am 19. August 2006 um 20:48 Uhr

  14. Hallo zusammen!
    Weiss jemand wie man das Gegenteil machen kann, also diese Buttons auch im Konqueror anzeigen lassen kann?
    Danke!

    Comment by JayJay Windows XP Mozilla Firefox 2.0.0.3 am 4. Mai 2007 um 16:37 Uhr

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

 
powered by WordPress