hauptseite

28. Juni 2006

Neue Skype-Version 1.3 BETA für Linux

Kategorie: — Suzan @ 17:21 Uhr

Auch das noch: Es gibt eine neue Skype-Version für Linux:

Skype for Linux 1.3 BETA

Wenn man bedenkt, dass es die Fassung für Windows schon in der Version 2.5 gibt, ist das zwar etwas dürftig, aber besser als nichts.

Eigentlich habe ich gedacht, Skype interessiert sich überhaupt nicht mehr für die Linux-User. Wahrscheinlich haben sie aufgemerkt, wie Google das neue GoogleEarth für Linux rausgebracht hat und gedacht “Wenn Google das macht, muss es ja richtig sein…”…

13 Kommentare

  1. Gibt es neue Tools, oder ist es nur eine Bugfix-Version?
    Ich frage deswegen, ob es sich überhauptlohnt die neue Version zu installieren. Immerhin ist es ja noch als BETA deklariert.

    Comment by Wolf Linux Mozilla Firefox 1.5.0.5 am 28. Juni 2006 um 17:42 Uhr

  2. Bei mir läuft das Teil nicht, beziehungsweise, es hat etwa 10 Minuten, bis es gestartet ist. Ich benutze Dapper Drake 6.06 (Ubuntu). Gibt es da vielleicht Gescheite Alternativen?

    Comment by Roman Hanhart Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 28. Juni 2006 um 19:46 Uhr

  3. @Roman
    wie wäre es mit gnomemeeting?

    Comment by aisixt Linux Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 28. Juni 2006 um 21:25 Uhr

  4. skype.comheise.deDanke für den Hinweis Suzan :)

    > Gibt es neue Tools, oder ist es nur eine Bugfix-Version?
    Was sich geändert hat, steht im ChangeLog -> http://www.skype.com/download/.....gelog.html
    Mir fällt vor allem der ALSA-Support auf. Hoffentlich ist es jetzt endlich möglich Skype normal mit dem Linux Soundsystem zu verwenden.

    > Eigentlich habe ich gedacht, Skype interessiert sich überhaupt nicht mehr für die Linux-User. Wahrscheinlich haben sie aufgemerkt,
    > wie Google das neue GoogleEarth für Linux rausgebracht hat und gedacht “Wenn Google das macht, muss es ja richtig sein…”…
    Ich denke nicht das Skype so denkt und ich denke auch nicht das GoogleEarth für Linux und Skype 1.3 einen Zusammenhang haben.

    Letztendlich muss man sich klar machen, dass Skype eine Firma ist die Geld verdienen will und wenn es für Skype besser ist den Windows-Client zu entwickeln, dann werden eben die Linux-Leute abgezogen.
    Ich vermute eher, dass Ebay den Skype-Client so weit entwickelt haben möchte, dass er in die Ebay-Plattform integriert werden kann (siehe auch -> http://www.heise.de/newsticker/meldung/74803). Und da die meisten Ebay-User Windows nutzen, liegt die Hauptentwicklung eben beim Win-Client.

    Comment by nemphis Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 28. Juni 2006 um 21:49 Uhr

  5. openwengo.com@Roman
    Wenn Du Alternativen suchst, dann schau Dir mal Wengo an… http://www.openwengo.com/ Wie weit die Verbreitung mittlerweile gediehen ist, kann ich Dir allerdings nicht sagen.

    Comment by Wolf Linux Mozilla Firefox 1.5.0.5 am 30. Juni 2006 um 12:04 Uhr

  6. @Wolf: Die größte Neuerung ist wohl, das Skype jetzt ALSA unterstützt. Weniger wichtig, dafür aber umso netter: es gibt jetzt auch Emoticons.

    @Roman: auf meinem von Breezy geupdatetem (schönes Wort) und anscheinend völlig verkonfiguriertem Dapper lief Skype auch nicht. Nach einer Dapper-Neuinstallation (was ich eh machen wollte, nicht wegen Skype) läuft Skype nun wie geschmiert. Startet relativ schnell und läuft einfach. Toll. Auch mit dem Sound gibt es, trotz zwei Sounddevices, keine Probleme, ALSA sei dank.

    Comment by Suzan Windows XP Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 30. Juni 2006 um 12:05 Uhr

  7. Cool, zwei Posts fast zur selben Zeit! :-)

    Comment by Suzan Windows XP Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 30. Juni 2006 um 12:07 Uhr

  8. Ich bin ja ein wenig weg von Skype. Andere Hausgenossen glauben nämlich immer, ich führte Selbstgespräche. 😉

    Comment by bed Windows 2000 Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 4. Juli 2006 um 14:59 Uhr

  9. Ich finde es schade, was mit Skype passiert… Wenn nicht zufällig irgend ein Boss bei Skype ein MacBook Pro gekauft hätte, würde beim Mac auch nichts mehr passieren. Jetzt kursiert aber eine Beta im Web, die auch eine Video-Funktion hat. Warum bei Linux auch nichts passiert, verstehe ich nicht…

    Comment by Thomas Schimana Ubuntu Linux Mozilla Firefox 1.5.0.4 am 24. Juli 2006 um 09:48 Uhr

  10. seit dem 4.10 gibt es die 1.3.0.53 als Offizielles Release

    Comment by AMDFreak Debian GNU/Linux Mozilla Firefox 1.5.0.7 am 7. Oktober 2006 um 20:42 Uhr

  11. Jetzt gibt es Skype 2.0 für Linux, soll auch Videos unterstützen. Habe es aber noch nicht ausprobieren können.

    Comment by Benjamin Ubuntu Linux Mozilla Firefox 2.0.0.13 am 24. April 2008 um 20:08 Uhr

  12. @Benjamin: Nutze ich schon seit Erscheinen der Final am 13.03.2008. Funktioniert bei mir unter Sidux zwar nicht ganz so toll, was aber wohl na der Kamera liegt: Eine via UVC eingebundene Logitech QuickCam Pro 5000. In Kopete funzt das besser 😉

    Comment by Markus Debian GNU/Linux Mozilla 1.8.1.14 am 24. April 2008 um 22:57 Uhr

  13. Sch… Abo vergessen :(

    Comment by Markus Debian GNU/Linux Mozilla 1.8.1.14 am 24. April 2008 um 22:58 Uhr

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

 
powered by WordPress