hauptseite

4. September 2004

Xfce 4 – ein Test

Kategorie: — Suzan @ 03:23 Uhr

Ja, ich mag “Klicki-Bunti”. So ein Desktop, der auch noch nett aussieht und schöne Icons hat, ist schon was für mich. Deshalb fühle ich mich bei KDE auch irgendwie wohl. Komme ganz gut zurecht mittlerweile. Das einzige Problem ist mein Computer. Leider ist der schon ein paar Jährche alt (6 oder 7?) und etwas schwach auf der Brust. Somit läuft KDE etwas schleppend. Gnome ist nicht besser. Immer mal wieder habe ich nach Alternative gelugt, aber bis jetzt noch nichts anständiges gefunden. Bei SuSe kann man ja gleich ein paar Desktop Environments mit installieren. WindowMaker, Blackbox… usw. Das war mir bisher alles zu spartanisch. Klar, es lädt einfach alles 50 mal schneller. Aber ist eben für mich nicht so konfortabel. Xfce 3.8 war ja sogar bei SuSE dabei. War mir auch noch zu wenig. Jetzt hab ich aber mal die Version 4.0.5 vonXfce ausprobiert.
(mehr …)

 
powered by WordPress